Maislabyrinth Seligweiler

Maislabyrinth Seligweiler

Auf einer Fläche von 16.000 Quadratmetern wurden 140.000 Maispflanzen gesät und ein zwei Kilometer langer Labyrinthpfad ausgeschnitten und mit Stroh von 13 riesigen Rundballen bedeckt. Für die Durchquerung des über 2 Meter hohen Süßgrases sollte man sich rund 45 Minuten Zeit nehmen.
Aktuell

In Seligweiler wächst ein Irrgarten

Maislabyrinth öffnet am 21. Juli zum 14. Mal

ULM. Auf einer Fläche von 16.000 Quadratmetern wurden 140.000 Maispflanzen gesät und ein zwei Kilometer langer Labyrinthpfad ausgeschnitten und mit Stroh von 13 riesigen Rundballen bedeckt. Für die Durchquerung des über 2 Meter hohen Süßgrases sollte man sich rund 45 Minuten Zeit nehmen. Dafür haben Tausende erwartete Besucher 65 Tage Zeit, denn solange hat das 14. Maislabyrinth in Seligweiler dieses Jahr geöffnet.
 
Presseansprechpartner
Bernd Ruess

Maisfeldlabyrinth
Rasthaus Seligweiler
Familie Bernd Ruess

Öffnungszeiten:
Montag  bis Freitag  13.00 bis 19.00 Uhr
Samstag 13.00 bis 24.00 Uhr
Sonntag 10.00 bis 19.00 Uhr

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
dpr-dörner public relations
Aurel Alexander Dörner
Postfach 3262
89022 Ulm


0731 - 9216692
0731 - 9216693

http://www.dpr.de
a.doerner@dpr.de


07304 62639

http://www.labyrinth-ulm.de